Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie („Datenschutz- und Cookie-Richtlinie“) gilt für www.energiedeutschland.de („Homepage“), deren Eigentümer und Betreiber die Energi Danmark A/S, Hedeager 5, 8200 Aarhus N, Dänemark, CVR-Nr. 17225898 („Energi Danmark A/S“) ist. Energi Danmark ist verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten.

1. Welche Daten werden erfasst?

Energi Danmark kann folgende Daten verarbeiten, die Sie entweder auf der Homepage oder die mithilfe von Cookies registriert werden. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die in Ihrem Browser gespeichert wird, um Ihren Computer bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen zu können.

•    Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer
•    Andere Daten, wie die CVR-Nummer, die Sie bei Nutzung der Homepage angeben.
•    Daten, die Sie bei Kontakt mit Energi Danmark mitteilen.
•    Daten über Ihren Besuch der Homepage, wie beispielsweise, jedoch nicht beschränkt auf Datenverkehr, Lokalisierungsdaten und andere Kommunikationsdaten.
•    Daten über Ihr Smartphone, Ihr Tablet oder Ihren Computer, wie beispielsweise IP-Adresse, Betriebssystem und Browsertyp.

Energi Danmark kann ferner Daten von Ihnen verarbeiten, die von verbundenen Gesellschaften kommen oder die öffentlich zugänglich sind.

2. Wozu werden die erfassten Daten genutzt?

•    Um sicherzustellen, dass der Inhalt auf der Homepage Ihnen auf die effektivste Art und Weise präsentiert wird.
•    Um Ihnen Neuheiten, Informationen, Produkte oder Dienstleistungen vorzustellen, die für Sie von Interesse sein können, und bei denen Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, dass wir Sie diesbezüglich kontaktieren dürfen oder in Fällen, 
     wo gesetzlich die Möglichkeit besteht, dass Energi Danmark Sie ohne Ihre Einwilligung kontaktieren darf.
•    Um Umfragen im Hinblick darauf durchzuführen, Ihre Interaktion mit der Homepage zu verbessern
•    Um Ihnen den Überblick über Rechnungsinformationen und Ähnliches zu bieten
•    Um mit Ihnen zu kommunizieren
•    Zur Systemadministration
•    Um den Traffic auf der Homepage zu messen. Der Zweck ist außerdem nachstehend spezifiziert:

Zweck der Verwendung von Cookies: Intern / Cookies von Erstanbietern Extern / Cookies von Dritten
Technische Funktionalität Nein Ja
Traffic-Messung Nein Ja
Anzeigenabwicklung (Nutzermessung, Häufigkeit u. Ä.) Nein Ja
Verhaltensbasierte, individuell abgestimmte Anzeigen Nein Nein


3. Wo und wie werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Energi Danmark hat die erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsvorkehrungen getroffen um zu verhindern, dass Daten unbeabsichtigt oder unrechtmäßig vernichtet oder beeinträchtigt werden oder verloren gehen, sowie dagegen, dass sie Unbefugten offengelegt, missbraucht oder in sonstiger Weise nicht im Einklang mit dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie verarbeitet werden.

Alle Daten, die Energi Danmark erhält, werden auf einem sicheren Server gespeichert. Ihre persönlichen Daten werden somit auf Servern mit eingeschränktem Zugang gespeichert, die in überwachten Einrichtungen stehen, welche laufend kontrolliert werden, um sicherzugehen, dass mit unseren personenbezogenen Daten sorgfältig umgegangen wird.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als notwendig.

Wie lange Cookies gespeichert werden, kann variieren, sie löschen sich jedoch üblicherweise nach 12-24 Monaten selbst, wobei einige Cookies, z. B. Opt-out-/Abwahl-Cookies, jedoch auch für bis zu 10 Jahre gespeichert werden können, wenn sie vom Benutzer in der Zwischenzeit nicht selbst gelöscht werden. Beachten Sie, dass sich Cookies nach jedem Besuch erneuern.

Zum Löschen oder Blockieren von Cookies müssen Sie folgende Anleitung befolgen: https://cookiecontroller.com/

Wenn Sie Cookies bezüglich Google Analytics blockieren möchten, können Sie das hier tun: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

4. Werden meine persönlichen Daten offengelegt?

Ihre persönlichen Daten werden niemals Dritten offengelegt, es sei denn, dass Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Energi Danmark erfasst ferner keine personenbezogenen Daten, ohne dass Sie uns diese Daten selbst mitgeteilt haben.

Energi Danmark kann Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit der Gesetzgebung und dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie jedoch verbundenen Gesellschaften des Unternehmens offenlegen. In bestimmten Fällen können Ihre personenbezogenen Daten in Drittländer übermittelt werden.

5. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, auf Anfrage zu erfahren, welche personenbezogenen Daten Energi Danmark zu Ihrer Person verarbeitet, und etwaige Fehler berichtigen zu lassen. Sie haben ein Recht auf Auskunft zu folgenden Punkten:

•    Welche Daten verarbeitet werden
•    Die Quelle, aus der die Daten stammen
•    Der Zweck der Verarbeitung
•    Welchen Empfängern oder Gruppen von Empfängern Daten offengelegt werden
•    Sie haben Anspruch darauf, dass unrichtige Daten zu Ihnen selbst berichtigt werden
•    In besonderen Fällen haben Sie das Recht auf Löschung Ihrer Daten vor dem Zeitpunkt unserer normalen, allgemeinen Löschung
•    Sie haben in bestimmten Fällen das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
•    Sie haben in bestimmten Fällen das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten sowie diese personenbezogenen Daten von einem Verantwortlichen ohne   
     Behinderung an einen anderen Verantwortlichen übermitteln zu lassen.

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen oder von obigen Rechten Gebrauch zu machen. Sie können dies tun, indem Sie sich unter den Kontaktangaben an uns wenden, die nachstehend aus Punkt 7 hervorgehen.  

Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, beeinträchtigt dies nicht die Rechtmäßigkeit unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vor dem Hintergrund Ihrer früher erteilten Einwilligung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, wirkt sich dies daher erst ab diesem Zeitpunkt aus.

6. Änderung der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Energi Danmark aktualisiert laufend die Datenschutz- und Cookie-Richtlinie. Alle Änderungen werden auf der Homepage veröffentlicht.

7. Kontakt

Wenn Sie Fragen zur Datenschutz- und Cookie-Richtlinie oder die Nutzung der Homepage haben, können Sie uns jederzeit gern unter gdpr@energiedeutschland.de kontaktieren.

Weiterhin steht Ihnen das Recht zu, sich bei der Aufsichtsbehörde, die für diese Website zuständig ist, zu beschweren. Als Kontakt steht Ihnen der dänische Datenschutz Behörde unter www.datatilsynet.dk zur Verfügung.

Datatilsynet
Borgergade 28, 3.
1300 København K.
dt@datatilsynet.dk